05.

Aug.

2021

Ankündigung der Mitgliederversammlungen mit Wahl des Verbandsausschusses

Die Mitgliederversammlungen des Ochtumverbandes finden am 08.09.2021 und 09.09.2021 in der Werkhalle des Ochtumverbandes in Harpstedt, Danziger Str. 3, 27243 Harpstedt statt. Teilnehmer mögen sich  bitte in der Geschäftsstelle des Ochtumverbandes unter Tel.: 04244/9268-0 oder per Mail: info@ochtumverband.de anmelden. Die weiteren Informationen über die Versammlungen sind der anliegenden pdf-Datei zu entnehmen.

Datei: Amtliche Bekanntmachung über die Mitgliederversammlungen des Ochtumverbandes



22.

Juni

2021

Naturnahe Umgestaltung des Pulternwehrs am Dünsener Bach / Pultern in der Stadt Delmenhorst

 

 

Beschreibung:

 

Der Ochtumverband hat in der jüngsten Vergangenheit einen Schwerpunkt hinsichtlich der Gewässerentwicklung auf der Dünsener Bach gelegt. Das liegt nicht zuletzt daran, dass im Rahmen des Projektes „Gewässerallianz Niedersachsen“ der Dünsener Bach als ein besonders entwicklungsfähiges Gewässer innerhalb des Verbandsgebiets eingestuft wurde und demnach das Land dem Gewässer eine besonders hohe Priorität beimisst. Der Dünsener Bach mündet über die Varreler Bäke in die Ochtum und erfüllt als Nebengewässer wichtige Funktionen als Laich- und Rückzugshabitat für zum Beispiel Lachse und Meerforellen. Der Bach verfügt über wertvolle Fließgewässerstrukturen und damit einhergehend über ein hohes Wiederbesiedlungspotential mit einer natürlichen Biozönose. Insbesondere in seinem Mittellauf fließt der Bach auf einigen erlengesäumten Abschnitten munter plätschernd über Kiesrauschen und verschwindet in tiefen Kolk.

Bis dato wird die ökologische Durchgängigkeit des Baches jedoch durch zwei Stauanlagen im Unterlauf unterbrochen, sodass wandernde Arten, die entsprechenden Laichgründer im Mittel- und Oberlauf nicht erreichen können. Dem will der Verband mit der finanziellen Unterstützung durch die Europäische Union ein Ende setzen. Durch Mittel des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und des Landes Niedersachsen Programmgebiet Stärker entwickelte Region (SER) wird die bestehende Wehranlage „Pulternwehr“ zurückgebaut und durch ein für Fische und andere wandernde Lebewesen durchgängiges Bauwerk ersetzt. Über miteinander verbundene Tassen wird der jetzige Höhensprung von rund einem Meter gleichmäßig abgebaut. Zusätzlich wird oberhalb der noch bestehenden Wehranlage Kies in den Bachlauf eingebaut, um hier natürliche Strukturen entstehen zulassen.



08. Jan.

2020

Stellenausschreibung

Folgende Stellen sind zur Stärkung unseres Teams zu besetzen:

 

Datei: Bisamfänger (m/w/d) auf Provisionsbasis



02. Juli 2019

Gewässerunterhaltungsplan 2019 / 2020

Hier können Sie den Unterhaltungsplan 2019 / 2020 einsehen

Datei: Vorbemerkungen zum Unterhaltungsplan 2019 / 2020

Datei: Unterhaltungsplan / Detailplan



17. Juni 2020

SEPA Lastschrift

Sehr geehrte Damen und Herren,

folgend können Sie sich das Formular für das SEPA Lastschriftverfahren herunter laden.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr Team vom Ochtumverband

Datei: SEPA Lastschrift Formular

Datei: Informationsblatt nach Artikel 13 DSGVO zur Einwilligung eines Sepa - Lastschriftmandates